Unsere Schule

Die Ebelfeldschule liegt zwischen dem alten Stadtteil Praunheim und dem Anfang der dreißiger Jahren entstandenen Westhausen.

Gelegen ist die Schule in direkter Nähe zur Nidda und dem Volkspark Niddatal. Da die Schule eingebettet ist in viel Grün der Niddaauen, kann auch gleich außerhalb des Schulgeländes, Lernen in unmittelbarer Natur, sogenanntes Umweltlernen stattfinden.

In direkter Nachbarschaft der Schule befinden sich die großzügig gestaltete Sportanlage des Fußballvereins SG Praunheim und die Kindertagesstätte 16 der Stadt Frankfurt.

Jeder der Pavillons besteht aus 4 Klassen, die als Außenkontakt jeweils einen Garten oder eine begehbare Dachterrasse besitzen. Die Schule hat einen Pausenhof und zusätzlich einen kleinen Wald als Pausengelände, was einmalig in ganz Frankfurt ist.